Auf dieser Seite finden Sie die topographische Karte von Mumbai - Bombay zum Ausdrucken und zum Herunterladen im PDF-Format. Die Mumbai - Bombay Höhenkarte präsentiert die Topographie, Fluss und Relief von Mumbai - Bombay in Maharashtra - Indien.

Mumbai - Bombay Höhenprofilkarte

Die topographische Karte von Mumbai - Bombay zeigt Höhe, Hügel und Landformen in Mumbai - Bombay. Diese Höhenkarte von Mumbai - Bombay ermöglicht es Ihnen, die Topographie, den Fluss und das Relief von Mumbai - Bombay in Maharashtra - Indien zu kennen. Die topographische Karte von Mumbai - Bombay ist im PDF-Format herunterladbar, druckbar und kostenlos.

Mumbai wird im Westen durch das Arabische Meer begrenzt. Viele Teile der Stadt liegen knapp über dem Meeresspiegel, mit Höhen zwischen 10 m und 15 m; die Stadt hat eine durchschnittliche Höhe von 14 m, wie Sie auf der Höhenkarte von Mumbai - Bombay sehen können. Der Norden Mumbais (Salsette) ist hügelig, und der höchste Punkt der Stadt liegt auf 450 m bei Salsette in den Powai-Kanheri-Bergen.

Es gibt drei Hügelketten innerhalb der Stadtgrenzen. Die Ghatkopar Hills befinden sich in der Nähe des Bahnhofs von Ghatkopar. Die Hügelkette verläuft parallel zu den Gleisen der Central Railway und ist von Slums bewohnt. Während der Monsunzeit kommt es häufig zu Erdrutschen. Die Trombay Hills nehmen einen großen Teil von Trombay im östlichen Teil der Stadt ein. Der höchste Hügel liegt etwa 302 Meter über dem Meeresspiegel und ist in der Höhenkarte von Mumbai und Bombay verzeichnet. Die Powai Hills befinden sich nördlich der Stadt. Der Borivali National Park nimmt den größten Teil der Region ein. Die Vihar- und Tulsi-Seen befinden sich in den Hügeln. Der höchste Punkt der Metropole befindet sich mit 450 Metern in dieser Region.

Malabar Hill, ein Hügel im Süden von Mumbai, Indien, ist ein äußerst gehobenes Wohngebiet, das vor allem für den Walkeshwar-Tempel bekannt ist, in dem sich der Banganga-Tank befindet. Mit einer Höhe von 50 Metern (ca. 165 Fuß), wie sie in der Höhenkarte von Mumbai - Bombay angegeben ist, ist er der höchste Punkt im Süden Mumbais. Auf dem Malabar Hill befinden sich die Hängenden Gärten von Mumbai, der Kamala Nehru Park und der Priyadarshini Park, der an das Arabische Meer grenzt.